Die 10 karmischen Prinzipien

 

Diese karmischen Prinzipien – Prinzipien, die bereits mehr als 2.500 Jahr alt sind – sind die Grundlage für unsere Zusammenarbeit und unseren Geschäftsaufbau und nach diesen Prinzipien handeln wir.

 

  1. Prinzip: Leben schützen und für Wohlergehen sorgen.
  2. Prinzip: Das Eigentum anderer achten und großzügig sein.
  3. Prinzip: Jeden Menschen und Partnerschaften achten.
  4. Prinzip: Ehrlich und authentisch sein.
  5. Prinzip: Für Verbindungen und Verbundenheit sorgen.
  6. Prinzip: Respektvoll sprechen.
  7. Prinzip: Über Bedeutsames und zum Wohle anderer reden.
  8. Prinzip: Sich für andere freuen.
  9. Prinzip: Sich in Empathie üben.
  10. Prinzip: Eine weise Weltsicht kultivieren.

 

Ein wesentliches Werkzeug im KNI sind die 4 Schritte. Auch sie stammen aus dem antiken Wissen und wurden schon oftmals erprobt und erfolgreich auch zum Geschäftsaufbau eingesetzt. Beim Karmischen Business-Frühstück werden sie vorgestellt und Erfahrungen damit werden geteilt.

  • Schritt 1:  Formuliere dein Ziel in einem einzigen kurzen Satz!
  • Schritt 2: Such dir jemanden, der etwas ähnliches möchte und mache einen Plan, wie du diese Person unterstützen kannst, ihr Ziel zu erreichen!
  • Schritt 3: Tue es tatsächlich!
  • Schritt 4: Freue dich über das Gute, das du getan hast!

Stell dir vor, auf der Welt würden alle Menschen so handeln um ihr Ziel zu erreichen! Es würde nicht nur jeder sein eigenes Ziel langfristig verwirklichen können, sondern es wäre auch gleichzeitig immer jemandem anderen geholfen.

Kommentare sind geschlossen