Ethisches Wirtschaften

Ethisches Wirtschaften macht glücklich!

Ethisches Wirtschaften macht glücklich!

KNI- statt Ellbogen-Taktik

Möchtest du mehr KundInnen gewinnen und das auf ethische Art und Weise? Oder hast du schon genug KundInnen, nur wünscht du dir mehr von denen, die dankbar sind und gerne den Preis zahlen, den deine Arbeit wert ist?

Ein einfaches Werkzeug, das schon seit mehr als 2500 Jahren erfolgreich angewendet wird und jetzt endlich auch für uns zur Verfügung steht, sind die 4 Kaffeehaus-Schritte. Es ist eine andere Art auf die eigenen Ziele hinzuarbeiten, als wir es gewöhnlich tun, aber es lohnt sich, es auszuprobieren. Das Mindeste was dabei passiert, wenn du das Werkzeug richtig anwendest, ist, dass du glücklicher wirst 😉

  1. Schritt: Formuliere dein Ziel.
  2. Schritt: Suche jemanden, der etwas Ähnliches möchte.
  3. Schritt: Unterstütze diese Person dabei, ihr Ziel zu erreichen.
  4. Schritt: Freue dich darüber.

Warum Kaffeehaus-Schritte?: Wenn du eine Person gefunden hast, die du unterstützen möchtest, dann triff dich mit ihr an einem neutralen Ort. Das kann natürlich auch eine Parkbank sein oder bei einem Waldspaziergang. Jedenfalls ist es günstig, wenn man einfach die Möglichkeit hat, das Gespräch bei Bedarf auch wieder zu beenden, ohne jemanden aus der eigenen Wohnung bitten zu müssen.

Wie oft und wie lange?: 1 Mal in der Woche eine Stunde ist eine gute Zeit. Nachdem die Samen, die du mit diesen guten Taten säst, ebenso aufgehen und größer werden, wie die Samen in einem Garten, ist das ausreichend.

Wie „sich freuen“?: Je mehr Freude du beim Treffen und bei deinen unterstützenden Maßnahmen empfindest und je öfter und intersiver du dich auch danach noch darüber freuen kannst, desto mehr Wasser und Dünger gibst du deinen „Samen“ und desto schneller und größer gehen sie auf.

Wo finde ich jemanden, der ähnliches wie ich möchte?: Häufig sorgt das Gesetz der Anziehung schon dafür, dass man sich mit Menschen umgibt, die ähnliche Fragen und Wünsche haben. Und solltest du speziell für dein Geschäft Karmische Business-PartnerInnen suchen, wirst du garantiert beim Karmischen Netzwerk fündig 😉

Beim Karmischen Business-Frühstück in deiner Nähe findest du außerdem schon jede Menge „alter Hasen“, die gerne mit dir das ethische Geschäftemachen praktizieren.

Wir freuen und, dich bei einem der nächsten Karmischen Business-Frühstückstreffen zu sehen!

Kommentare sind geschlossen